Low Carb: Ernährung die schlank macht (und hält)

 

Die klassische 0815-Diät funktioniert nicht, und das weißt Du sicherlich - egal, ob Du schon selber die eine oder andere ausprobiert hast, oder ob Du es vom Hörensagen weißt.

Diese Diäten machen auch deswegen keinen Sinn, weil Du sie einfach auch nicht dauerhaft durchhalten kannst. Ergebnis: Frust.

Zum Glück gibt es die wenigen, positiven Ausnahmen. Und diese findest Du hier. Es handelt sich aber nicht um eine Diät im klassischen Sinn.

Kopf schlägt Bauch:

(mehr dazu weiter unten)

Lies weiter, wenn Du erfahren willst, wie Du die scheinbar unvereinbaren Aspekte „Diät“ und „Spaß“ vielleicht doch vereinen kannst. Ein ganz zentraler Aspekt ist eine korrekte statt einer unsinnigen Version von Low Carb (letzteres findest Du zuhauf kostenlos im Internet).

Hallo, David hier.

Ich bin die echte Person hinter Kopf schlägt Bauch - also aus Fleisch und Blut, und David ist auch mein echter Name.

Ich hebe das hervor, weil man es nicht selten sieht, dass sich die Betreiber einer Diät-Webseite hinter falschen Namen und Fotos verstecken. Warum? Weil sie wissen, dass sie Quacksalber sind, deren Interesse sich nicht mit dem Interesse der Seitenbesucher deckt.

Hier ist das anders. Ich stehe hinter dem, was Du hier liest. Auch wenn ich weiß, dass es nur etwa 10% der Seitenbesucher letztlich interessieren wird. Das macht nichts. Gerne erzähle ich meine Geschichte diesen 10%.

shadow-ornament

Bist Du hier richtig?

Vermutlich willst Du aus unterschiedlichen Gründen abnehmen, und dann auch schlank bleiben. Dann bist Du hier prinzipiell schon einmal richtig.

Kopf schlägt Bauch (kurz: KSB) richtet sich in erster Linie an diejenigen, die sich einfach wieder in ihrer Haut wohl fühlen wollen und sich wieder gerne im Spiegel anschauen möchten. Auch wenn ich keine gesundheitlichen Versprechen mache, so richtige ich mich mit KSB auch an diejenigen, die wissen, dass bei ihrer Ernährung etwas passieren muss, sonst passiert was...

Zugegeben: Das Logo von Kopf schlägt Bauch feminin angehaucht und die meisten Teilnehmer bisher sind Frauen im Alter zwischen 30-60. Aber auch Männer profitieren gleichermaßen von den Inhalten. Klar, es gibt gewisse Unterschiede bei Frauen und Männern, wenn es um Übergewicht geht. Aber es geht hier nicht um Perfektion oder einen Modellkörper, sondern um das Wunschgewicht. Hier sind die Unterschiede bei Weitem nicht so relevant.

Diese Seite ist nicht für Menschen mit Ambitionen als Supermodels mit Sixpack oder Knackhintern. Vielmehr richte ich mich an die Menschen, die keine typische Diät machen wollen und dauerhaft ihr Wunschgewicht halten möchten. Also: sich einfach wieder wohlfühlen in der eigenen Haut. Und natürlich richte ich mich an diejenigen, die die Hoffnung auf eine Verbindung aus „Diät“ und „Spaß“ zu Recht noch nicht aufgegeben haben.

Hier geht es auch nicht um eine typische Diät, bei der Du im Sommer ein paar Kilos für den Strand abnehmen (und danach wieder zunehmen) wirst.

Es geht um eine dauerhafte, vernünftige Art Dich ganzjährig zu ernähren und dabei Dein Wunschgewicht zu (er-)halten - sozusagen als positiver Nebeneffekt!

Und ich richte mich an diejenigen Menschen, denen es um mehr geht als das reine Abnehmen, sondern um mehr Lebensqualität.

Kopf schlägt Bauch Erfolgsgeschichte R 10-2018

Antwort einer Teilnehmerin in einer Umfrage

shadow-ornament

Meine Mission

Schluss mit typischen, spaßfreien Diäten

Mein Motto

abnehmen - Wunschgewicht halten - wohlfühlen

shadow-ornament

Wofür steht Kopf schlägt Bauch?

Es ist gar nicht so leicht, für etwas zu stehen. Denn für etwas zu stehen heißt, dass man freiwillig die restlichen Aspekte ausschließt. Man verscheucht damit also gewisse Menschen. Aber das ist für mich OK, und geradezu gewollt.

Seien wir uns ehrlich:

Die klassischen 0815-Diäten sind sich im Endeffekt alle sehr ähnlich: Im besten Fall versprechen sie unrealistische Ziele, im schlechtesten Fall schaden sie Dir...

Weil Bilder mehr sagen können als 1.000 Worte, habe ich einmal versucht in einer einfachen Grafik den Unterschied zwischen den 0815-Diäten und Kopf schlägt Bauch aufzuzeigen.

Dabei fokussiere ich mich bei den Achsen auf die Aspekte, die mir wesentlich erscheinen: wesentlich für diejenigen, die ich mit Kopf schlägt Bauch ansprechen will, nicht für diejenigen, die unrealistische Versprechungen bevorzugen.

Positionierung von Kopf schlägt Bauch

Positionierung von Kopf schlägt Bauch

Ginge es mir nur um Ernährung, so wäre KSB nicht viel mehr als jede weitere Diät.

Stattdessen geht es mir um das Gesamtbild.

Eine schlechte Ernährung ist nicht selten Ausdruck einer anderen, tiefer liegenden Herausforderung. Ich maße mir nicht an, ein Psychologe zu sein oder einen ersetzen zu können. Stattdessen will ich über die Ernährung in KSB auch andere Bereiche ansprechen, die wichtig sind, um glücklich zu sein bzw. sich so gut wie möglich rundum wohl zu fühlen.

Denn selbst mit dem Wohlfühlgewicht werden nicht alle Probleme gelöst sein.

mein Ziel: die beste Version Deiner selbst

mein Ziel: die beste Version Deiner selbst

shadow-ornament

Mitgefühl... das seltene Gut der heutigen Zeit

Auch ich selber hatte schon mit Übergewicht zu kämpfen. Daher weiß ich: Es kann unglaublich frustrierend sein!

Mein guter Ruf ist mir viel Wert, und ich werde ihn sicher nicht für den Appel und das Ei auf's Spiel setzen, den der Zugang zu KSB letztlich kostet. (mehr zu den Kosten am Ende dieser Seite)

Weil ich selber schon meine Erfahrung mit dem Abnehmen gemacht habe und weil ich mich seit 2012 intensiv mit dem Thema Ernährung auseinander setze, weiß ich nur zu gut:

Der Dschungel an Informationen ist riesig! Hinzu kommt: Nicht jeder in diesem Dschungel ist Dein Freund und hat nicht unbedingt Deinen Erfolg als oberste Priorität.

Ich habe aber eine gute Nachricht für Dich:

Abnehmen und schlank bleiben ist (k)eine Wissenschaft!

Seit 2012 beschäftige ich mich mit der Frage, wie man abnehmen und schlank bleiben kann. Was sozusagen als ein Projekt gegen mein eigenes Übergewicht seinen Anfang nahm, hat sich letztlich zu Kopf schlägt Bauch entwickelt.

Kopf schlägt Bauch ist zum einen das Resultat meiner eigenen Erfahrungen mit dem Abnehmen. Zwar bin ich nicht 'dick geboren', hatte aber ebenfalls einmal mit 15kg Übergewicht zu kämpfen, weil ich durch Berufsleben etc. meinen Körper bzw. meine Ernährung vernachlässigt hatte. Die typische Situation also, die bei so vielen zu Übergewicht führt!

Zum anderen ist es das Resultat meiner Beobachtungen über die letzten Jahre. Mich interessierte die Frage, wie man erfolgreich abnehmen und schlank bleiben kann. Dafür studiere ich also seit 2012 diejenigen Menschen, die Erfolg mit dem Abnehmen hatten.

Meine Feststellung:

Abnehmen und schlank bleiben ist eigentlich relativ einfach - wenn Du das grundlegende Konzept kennst, verstehst und anwendest! Und, wenn Du das eine oder andere Ernährungsmythos vergisst.

Dabei spielt es im Normalfall keine große Rolle, ob Du nun 10, 20 oder 30 kg Übergewicht hast, solange Du an sich gesund bist.

shadow-ornament

Das 80/20-Prinzip von Kopf schlägt Bauch

Eine weitere zentrale Erkenntnis meiner Beobachtungen der letzten Jahre rund ums Abnehmen und Schlankbleiben lautet:

Sowohl zu viel wissen zu wollen oder letztlich zu wenig darüber zu wissen ist eine der größten Gefahren, die Deinem Erfolg im Weg stehen.

Es ist nicht notwendig, dass Du eine Doktorarbeit in Ernährungswissenschaften schreiben kannst!

Es ist aber auch nicht ratsam, aufs Geratewohl gemäß der typischen Ernährungsratschläge drauf loszulegen!

Die 'goldene Mitte' ist das 80/20-Prinzip, das bei Kopf schlägt Bauch zur Anwendung kommt.

Etwa 80% des Erfolgs kommen von etwa 20% des Aufwands!

In wenigen Worten heißt das:

Es gibt eine überschaubare Anzahl an Aspekten, die Du wissen musst. Diese Aspekte bilden den Rahmen von Kopf schlägt Bauch. Wenn Du diesen Rahmen kennst und ihn anwendest, stehen Deine Chancen erfahrungsgemäß sehr gut, dass Du Dein Abnehmziel erreichen wirst.

Und das Beste daran: Dieses Wissen wirst Du dann für immer bei Dir haben, sodass es Dich ein Leben lang begleitet. Schluss mit Diätfrust!

Das Ernährungskonzept von Kopf schlägt Bauch

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum scheitern so viele Diäten?

  • weil sie aus der Ernährung eine Wissenschaft machen
  • weil Du hungern musst
  • weil Du dauerhaft verzichten musst
  • weil du komplizierten Essensplänen folgen musst
  • weil Du Dich einseitig ernähren musst
  • (füge hier Deine eigenen zahlreichen Gründe ein, warum Du Diäten in der Regel abbrichst)
  • und weil sie nicht den geringsten Spaß machen!!

Tragisch, denn das muss alles gar nicht sein!!

Vielmehr kann und sollte eine sinnvolle Ernährung so aussehen:

  • alltagstauglich
  • macht satt, hält satt
  • Genuss bleibt nicht auf der Strecke
  • kein dauerhafter Verzicht notwendig
  • keine exotischen Lebensmittel notwendig
  • keine teuren Ergänzungsmittel notwendig
  • ‚sündigen’ ist erlaubt und sogar hilfreich, weil kontrolliert
  • eine „Diät“ kann auch Spaß machen!!

Das hört sich zu gut an, um wahr zu sein? Ist es aber nicht!

Kopf schlägt Bauch ist letztlich eine Form von Low Carb.

Zunächst einmal ist es keine ‚Diät’, sondern ist auf Deinen langfristigen Erfolg ausgerichtet.

Es handelt sich dabei um eine Ernährung, die nicht komplett ohne Kohlenhydrate verzichtet, denn das ist in den meisten Fällen gar nicht notwendig. Vielmehr geht es darum, dass Du die dick machenden Kohlenhydrate an den meisten Tagen der Woche ausklammerst und stattdessen die richtigen Kohlenhydrate isst.

Somit nimmst Du bei Kopf schlägt Bauch also im Vergleich zur modernen, dick machenden Ernährung relativ wenige Kohlenhydrate zu Dir. Das ist einer der Gründe, warum Du bei Kopf schlägt Bauch auf sehr leckere und einfach zu erhaltende Lebensmittel zurückgreifen kannst, die man Dir - wie sich mehr und mehr herausstellt - über die Jahre total zu Unrecht verboten hat.

Kopf schlägt Bauch Erfahrungen

Mir ist natürlich klar, dass sich das alles vermutlich nach wie vor zu gut anhört um wahr zu sein, und dass Dein Misstrauen weiterhin groß sein dürfte. Schließlich kennst Du mich nicht.

Daher lasse ich an dieser Stelle einfach einmal ein paar Teilnehmer von Kopf schlägt Bauch zu Wort kommen. Denn: Ein Ratgeber rund ums Abnehmen und Schlankbleiben ist logischerweise nur so gut, wie die Zufriedenheit und der Erfolg seiner Teilnehmer!

Wenn ich selber positiv über Kopf schlägt Bauch spreche, dann empfindest Du das logischerweise als wenig glaubhaft und lediglich Marketing; wenn Du es jedoch von den Teilnehmern erfährst, dann handelt es letztlich um authentische Empfehlungen, die für Kopf schlägt Bauch sprechen.

Du wirst sehen: Hier finden innerlich und äußerlich wahre Transformationen statt!

Hierfür zeige ich Dir eine Auswahl der tollen E-Mails, die ich regelmäßig bekomme. (Weil diese manchmal persönliche Details enthalten, muss ich an ein paar Stellen den Text unkenntlich machen. So siehst Du aber: Es handelt sich hier nicht um gestelltes sondern um echtes Feedback. Denn auch ich mag es genauso wenig wie Du, wenn man mich auf den Arm nimmt. Du kannst mit dem Pfeil links und rechts der Bilder zur nächsten Nachricht wechseln.)

Bedarf es weiterer Worte? 🙂

Ich bin natürlich nicht so vermessen zu glauben, dass mit weniger Gewicht alle Probleme gelöst seien. Aber es ist im wahrsten Sinne des Wortes ein ‚schwerwiegendes’ Problem weniger.

Insofern freut es mich immer wieder von Herzen, wenn ich so ein Feedback von denjenigen erhalte, die meine Ratschläge aus Kopf schlägt Bauch anwenden und daraus eine Gewohnheit machen!!

Denn heißt, dass ich das Leben eines Menschen positiv beeinflussen konnte. Und im Idealfall heißt es auch, dass ich diesem Menschen die Energie und das Selbstbewusstsein geben konnte, noch wichtigere Aspekte im Leben anzupacken!

Die Inhalte von Kopf schlägt Bauch

Gerne möchte ich Dir an dieser Stelle eine Übersicht der Inhalte von Kopf schlägt Bauch geben. Diese sind in Module unterteilt.

In diesen teile ich mit Dir meine Erkenntnisse der letzten Jahre, die den Rahmen bzw. das 80/20-Prinzip von Kopf schlägt Bauch bilden.

Modul 1: Basistraining 1

  • warum Du die altbekannte Ernährungspyramide wegwerfen kannst
  • was die Basis des Ernährungskonzepts in diesem Ratgeber ist
  • warum Fett und Eiweiß gut und wichtig sind beim Abnehmen
  • warum Du Dich in gewisser Weise an den ‚Höhlenmenschen’ orientieren solltest
  • welche 11 Ernährungsmythen Du auf jeden Fall umgehend vergessen solltest

Modul 2: Basistraining 2

  • warum Du bei dieser Ernährung keine starren Essenspläne brauchst
  • warum Du bei Stillstand auf der Waage keine Panik zu haben brauchst
  • wie Du Dich richtig wiegst (und misst)
  • warum Du nicht unbedingt Sport machen musst, um schlank zu sein, was Du anstatt Sport aber dennoch machen solltest, um Deinen Abnehmerfolg zu unterstützen

Modul 3: die Dickmacher

  • welche Nahrungsmittel offensichtlich dick machen
  • warum Du zwischen Lebensmitteln und Nahrungsmitteln unterscheiden solltest
  • welche Nahrungsmittel dick machen, obwohl alle sagen, Du sollst viel davon essen, wenn Du abnehmen und Dich „ausgewogen“ ernähren willst

Modul 4: die Schlankmacher

  • wie Dir viele lange Zeit geächtete Lebensmittel eigentlich beim Abnehmen helfen
  • warum gerade auch Getränke fiese Kohlenhydrat- und Kalorienbomben sein können
  • welche natürlichen Lebensmittel Dir helfen, die Fettverbrennung zu beschleunigen
  • welche wenigen Nahrungsergänzungsmittel ich für den Notfall empfehle
  • Bonus: eine ausführliche Lebensmittelliste und eine tolle Rezeptdatenbank

Modul 5: Dein 'Tag X'

  • warum Du nicht für immer und ewig verzichten musst
  • warum es wichtig für Deinen Erfolg ist, dass Du 1 Mal in der Woche nicht ans Abnehmen denkst und damit sogar etwas für das Abnehmen tust
  • wieso dies vermutlich das fehlende Puzzlestück war, um bei einer Ernährungsumstellung am Ball zu bleiben

Modul 6: Kopfsache

  • was Du machen solltest, wenn Du für Deinen Abnehmerfolg bereit bist, aber eine ‚Anleitung‘ brauchst
  • welche eine Sache es gibt, die Du unbedingt haben solltest, vor allem wenn Du große Ziele erreichen willst
  • weshalb das Erreichen großer Ziele (egal ob Abnehmen oder ein anderes Ziel) nicht nur ein paar ‚Begnadeten‘ vorbehalten ist

Modul 7: Lifestyle

  • wie Du durch den korrekten Schlaf Deine Abnehmziele unterstützt
  • welche effizienten Lösungen es gibt, falls Du Sport machen willst, auch wenn Sport in Kopf schlägt Bauch nicht explizit vorgeschrieben ist
  • wie Du Deine Darmflora verbesserst, um Dein Abnehmziel zu unterstützen
  • wie auch Deine Lebensphilosophie zu einem Teil Deines glücklichen (und schlanken) Lebens werden kann

Am Ende eines Moduls erhältst Du Hilfestellungen, um die gelernten Inhalte sofort in die Tat umzusetzen.

Kopf schlägt Bauch Facebook Gruppe

Als Teilnehmer von Kopf schlägt Bauch erhältst Du auch Zugang zur exklusiven Gruppe auf Facebook. Austausch mit Gleichgesinnten ist wichtig, sowohl in guten wie in schlechten Zeiten.

In der Gruppe schreiben sowohl ich als auch die Teilnehmer von Kopf schlägt Bauch. Hier ein paar Auszüge aus der Gruppe:

Hinweis:

Bei weitem nicht alle KSB-Teilnehmer haben ein Facebook-Konto oder wollen in einer Gruppe aktiv werden. Deswegen bin ich ehrlich und sage, dass eine Gruppe wie diese nicht den Hauptausschlag bei Deiner Entscheidung machen sollte - vor allem, falls Du normalerweise eher ein passiver statt ein aktiver Gruppenteilnehmer bist. Am wichtigsten ist Deine Motivation.

Falls Du kein Facebook-Konto hast und auch keines kostenlos erstellen willst, dann stehe ich Dir für Fragen auch per E-Mail zur Verfügung. Gleiches Recht für alle, die sich für Kopf schlägt Bauch entscheiden 😉

Bereit für Kopf schlägt Bauch?

Ich hoffe, ich konnte eventuelle Bedenken ausmerzen und Dir den Eindruck vermitteln, dass mir Dein Abnehmerfolg tatsächlich wichtig ist.

Wenn dem so ist: zögere nicht! Du bist nur noch 1 kleinen Schritt davon entfernt, ebenfalls Zugriff auf das nach dem 80/20-Prinzip aufgebaute Konzept von Kopf schlägt Bauch zu erhalten.

Du hast nichts zu verlieren, sondern jede Menge zu gewinnen.

Der beste Zeitpunkt anzufangen war vor 1 Jahr; der nächstbeste Zeitpunkt ist jetzt. Denn in 1 Jahr wirst Du Dir wünschen, Du hättest heute angefangen.

Mach' es wir Werner und starte gleich jetzt Deine eigene Transformation!

Mit den Informationen von David habe ich es geschafft, in 5 Monaten Schritt für Schritt 21 kg abzunehmen, innerhalb von 9 Monaten waren es sogar 32kg. Jetzt bin ich wieder bei dem Gewicht von vor 30-40 Jahren. Es ist ein neues und tolles Lebensgefühl! Jetzt, wo ich mein Idealgewicht erreicht habe, weiß ich, wie es langfristig halten kann und werde. Mit dieser Ernährung muss ich weder hungern noch dauerhaften Verzicht üben. Mein Hausarzt freut sich mit mir, denn auch mein Blutdruck ist deutlich besser. Heute kann ich wieder stundenlang wandern. Davids Inhalte wurden für mich zur Abnehm-Bibel!

- Werner aus Wien

Es würde mich freuen, Dich beim Erreichen Deines Abnehmziels zu unterstützen.

David

Profitiere auch Du jetzt von Kopf schlägt Bauch!

NEU!

 

Um den Bitten meiner Leser gerecht zu werden, und um somit den Einstieg zu erleichtern, hast Du zu diesem Zeitpunkt die Möglichkeit, den Zugang zur Lebensmittelliste aus Kopf schlägt Bauch zu erwerben.

Die Liste ersetzt KSB zwar nicht, aber sie dient als sehr schneller und praktischer Einstieg. Denn KSB ist letztlich ein Buch, und ein Buch will erst gelesen werden. Außerdem wäre das Buch natürlich nicht zu dem selben günstigen Preis verfügbar, wie die Lebensmittelliste.

So hast Du eine praktisch risikolose und sehr kostengünstige Möglichkeit, ein wenig in die Herangehensweise von KSB hineinzuschnuppern.

Wenn Du daran Gefallen hast und dann auch mehr zu den Hintergründen wissen sowie weitere, hilfreiche Tipps erhalten willst, findest Du in der Lebensmittelliste einen Link, um den Zugang zu Kopf schlägt Bauch mit einem Preisnachlass zu erwerben 🙂

arrow
die hilfreiche KSB-Lebensmittelliste
Preis inkl. MwSt.:
EUR 2,99

.pdf-Datei zum Lesen am Rechner oder zum Ausdrucken

Du findest in dieser Liste eine ausgiebige Auswahl gängiger „Schlankmacher“, die Dir beim Abnehmen helfen und „Dickmacher“, die Deinen Erfolg verlangsamen oder gar verhindern können.

unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis zum schnellen Einstieg

    Die Ratschläge auf dieser Webseite und in 'Kopf schlägt Bauch' ersetzen nicht den Besuch, die Untersuchung oder die Behandlung beim bzw. vom Arzt. Sie sind also nicht als medizinischer Ratschlag anzusehen. 'Kopf schlägt Bauch' richtet sich an diejenigen, die aus optischen Gründen abnehmen wollen, sich also wieder gerne im Spiegel ansehen und sich einfach wieder wohler fühlen möchten.